ready for sap mobile platformSAP Powered by SAP NetWeavergoogleplaystoreitunesstoreavailable on sapstore
 

 

Der mobile Produktkatalog liefert alle Informationen - auch unterwegs
  • Bedienung, Navigation und Katalogdarstellung optimiert für mobile Endgeräte
  • Aktuelle Verfügbarkeit sowie Listen- oder kundenspezifische Preise unter Berücksichtigung der SD Preisfindung inklusive aller User-Exits
  • Intelligente Katalogfindung – stellen Sie jedem Kunden den richtigen Content zur Verfügung
  • Konfigurierbare Produkte – kein Problem dank Echtzeitintegration in die SAP ERP Variantenkonfiguration inklusive Variantenpreisfindung

 

B2B und B2C – alles in einem Produkt, auch mobil

Auch mobile werden alle Prozesse ohne Einschränkungen unterstützt

  • Integrierter Produktkatalog
  • Customer Self Service / Konsignationsabwicklung
  • B2C – frei zugänglicher Shop mit Online Registrierungsmöglichkeit, Warenkorb Check-Out sowie Anbindung an externe Zahlungsdienstleister
  • Konfigurierbare Vorgangslisten auch für offline erfasste Belege mit Beleg PDF Ausgabe

 

Vertriebsunterstützung mobil

stellen Sie Ihrem Außendienst ein praktisches Werkzeug zur Verfügung

  • Verfügbarkeits- und Preisauskunft in Echtzeit
  • Top-aktuelle Vorgangslisten - Kundenhistorie
  • On-Behalf Abwicklung - der Außendienstmitarbeiter bestellt direkt für seine Kunden
  • Angebots- und Kontrakterstellung direkt vor Ort

 

Verbessern Sie Ihren mobilen Service
  • Reklamationen, Serviceanforderungen und Kundenfeedback gelangen über Kundenservicemeldungen direkt ins Back-Office
  • Störmeldungen können direkt vor Ort erfasst werden
  • Spezialfunktionen für das Ersatzteilgeschäft wie maschinenspezifische Ersatzteilkataloge, dynamische Stücklistenauflösung u.v.m.

 

Dank robuster und moderner Technik schneller ans Ziel
  • Hybrid Apps, laufen auf jedem Endgerät. Es werden keinerlei Daten lokal am Gerät gespeichert
  • HTML5 Responsive Design, unterstützt alle Endgeräte egal ob Browser oder Mobile
  • Ready-to-run Templates und Beispielkonfigurationen
  • Direkte Integration mit SAP ERP in Echtzeit, daher keine Datenredundanzen oder veraltete Informationen
  • Keine Synchronisierungsschnittstellen
  • Durchdachtes Erweiterungskonzept
  • Eingebautes Berechtigungskonzept